20 Years on 45

Die schlechte Nachricht: Dieses Jahr blickt FM4, der einzige Radiosender, nicht wie üblich auf’s vergangene Jahr zurück. Es gibt kein 2014on45. Wer sich, wie ich, darauf verlassen hat, schaut aber nur bedingt in die Röhre. Was wir verpasst haben ist nämlich das FM4 zwanzigsten Geburtstag feiert. Anstatt also nur auf’s vorige Jahr zurück zu blicken, gibt es gleich mal 20 Years on 45. Wie immer kann man die Titel noch ein paar Tage auf der offiziellen FM4 Seite nachhören (oder hier). Als besonderes Schmankerl hat DJ Beware sich von den Hören die Titel für seinen Mix vorschlagen lassen, was man noch ein paar Tage auf einer anderen Seite hören kann.

Danach bleibt einem, wie jedes Jahr, nur die Soundcloud. Dort finden sich neun der 22 Sets. Dass bisher aber trotzdem noch keiner eine Playlist gebaut hat, ist unverständlich. Musste ich das eben als erste Großtat des Jahres auf mich nehmen.